Farben-Kaufen.de FAQs

In diesen FAQs möchten wir einige Fragen beantworten, die möglicherweise auftauchen könnten. Wenn Ihre Frage hier nicht gelistet und beantwortet wird, kontaktieren Sie uns bitte.


Bestellprozess

Wie kann ich meine Bestellung bezahlen?

Wir bieten unterschiedliche Zahlungsmethoden an. Diese sind Vorkasse (die Bestellsumme wird vorab auf unser Konto überwiesen), PayPal und AmazonPay.

Sie können auch über Kreditkarte oder auch auf Rechnung bezahlen - dies bietet PayPal an.


Muss ich mich registrieren, um etwas bestellen zu können?

Nein, Sie können auch als Gast bestellen.


Was habe ich davon, wenn ich mich registriere?

Sie erhalten durch eine Registrierung ein Benutzerkonto, in dem Sie unter anderem Ihre Bestellungen einsehen können.


Ich möchte mehr bestellen als das System zulässt! Was kann ich tun?

Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich per Mail.


Ich möchte eine Farbe in einem Farbton bestellen, der nicht auswählbar ist. Was kann ich tun?

Auch in diesem Fall möchten wir Sie darum bitten, uns per Mail zu kontaktieren. Gegebenenfalls kann es sein, dass der Farbton mit dem Produkt nicht machbar ist.



Lieferung und Versand

Wohin wird meine Bestellung geliefert?

Die Spedition liefert Ihre Bestellung bis zur Bordsteinkante Ihrer angegebenen Lieferadresse. Paketdienstleister liefern zu dir nach Hause oder auch an Packstationen.


Erhalte ich eine Sendungsverfolgungsnummer?

Ja, wir versenden entweder per DHL oder DPD. In beiden Fällen erhalten Sie eine Sendungsverfolgungsnummer. Lediglich bei Speditionen ist keine Verfolgung möglich.


Kann ich einen Wunschtermin für die Zustellung vereinbaren?

Ja, dies funktioniert mit Speditionsauftrag.


Was kostet der Versand?

Derzeit liegen die Versandkosten bei € 9,90. Ab einem Bestellwert von € 100,00 liefern wir versandkostenfrei.


Liefern Sie auch außerhalb von Deutschland?

Nein, unser Liefergebiet beschränkt sich auf Deutschland.


Wie lange dauert es, bis die Lieferung bei mir ist?

Je nach Verfügbarkeit des Artikels dauert die Lieferung ca. 2 - 5 Werktage. Nähere Infos dazu finden Sie in der jeweiligen Artikelbeschreibung.


Wenn sich weitere Fragen zur Lieferung oder dem Versand ergeben, steht Ihnen unser Service-Team jederzeit zur Verfügung!



Weitere Fragen zum Shop

Wie sicher sind meine persönlichen Daten?

Die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns ein hohes Anliegen. Details dazu können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.


Kann ich bei euch auch Farben von anderen Herstellern bestellen?

Nein, wir vertreiben ausschließlich Produkte von STO.


Kann ich Farben von anderen Farbsystemen bestellen?

Ja, Sie können uns auch die Farbtöne von anderen Herstellern zusenden. Anschließend prüfen wir, ob wir diese für Sie abtönen können.


Fragen zu Farben

Was mache ich mit Farbresten?

Lagere die Farbreste der Wandfarbe immer kühl, frostfrei und luftdicht im Farbeimer verschlossen. Im Optimalfall wird die restliche Farbe zeitnah verbraucht.


Wie lange ist die Farbe haltbar?

Die Haltbarkeit ist generell auf dem Farbeimer anhand der Chargennummer ersichtlich. Lagern Sie die Farbe kühl und frostfrei.


Wozu verwende ich eine Grundierung?

Eine Grundierung wirkt haftvermittelnd und saugfähigkeitsregulierend. Das bedeutet, die Grundierung sorgt dafür, dass die Farbe besser auf dem jeweiligen Untergrund haftet und der Untergrund nicht so viel Farbe aufnimmt. Wenn ein Untergrund viel Farbe aufnimmt, wird das Endergebnis ungleichmäßig und es können Schattierungen entstehen.


Sind Silikatfarben die besten Innenfarben?

Prinzipiell ja, dennoch kommt es natürlich darauf an, in welchem Gebiet diese eingesetzt werden soll. Welcher Untergrund vorhanden ist, in welchem Raum die Farbe eingesetzt wird und wie stark der Raum beansprucht ist. Gerne können Sie uns hierzu kontaktieren.


Welche Innenfarben sind besonders atmungsaktiv?

Silikatfarben.


Welche Farben haben die beste Haltbarkeit?

Zu den robusten Farben gehören z. B. die StoColor, Titanium und die StoColor Opticryl Farben.


Wie viel Farbe benötige ich pro qm und wovon hängt das ab?

Je nach Produkt kommt es zu einem unterschiedlichen Verbrauch. Gerne können Sie unseren Verbrauchsrechner direkt auf der Produktseite nutzen.


Kann ich Innenfarben auch draußen oder Außenfarben innen verwenden?

Nein, da jede Farbe speziell für den jeweiligen Bereich entwickelt wurde. Wenn Sie beispielsweise eine Innenfarbe für den Außenbereich verwenden, dann sind die Eigenschaften der Farbe nicht mehr gegeben. Für den Außenbereich werden robuste Farben, die der Witterung standhalten, benötigt. Das ist bei Innenfarben nicht gegeben. Außenfarben werden meist speziell gegen Algen und Pilze verwendet. Für den Innenbereich ist es allerdings wichtig, auf das Raumklima zu achten.


Welche Produkte soll ich bei Schimmelbefall nutzen?

Grundsätzlich sollte hier erstmal die Ursache abgeklärt und behoben werden. Es gilt die Frage zu beantworten, wie an dieser Stelle Schimmel entstehen konnte? Mögliche Ursachen können sein: falsches Lüften, Heizen, falsche/schlechte Dämmung, etc.

Anschließend sollte vor dem Anstrich der schimmel behandelt und entfernt werden.


Was ist eine Dispersionsfarbe?

Bei den meistverkauften Innenfarben handelt es sich um Dispersionsfarben, da sie viele Vorteile haben – sie lassen sich leicht verarbeiten, haften und decken sehr gut und sind zugleich schonend für die Gesundheit und Umwelt. Zudem haben diese ein optimales Preis-Leitungsverhältnis. Die Wand- und Fassadenfarben bestehen in der Regel aus Wasser, Kunstharzen, verschiedenen Bindemitteln, Pigmenten und Zusatzstoffen.

Verwendung: auf Putz, Mauerwerk, Beton aller Arten, Leichtbauplatten, jedoch auch auf Holz, Pappe, Tapeten und sogar Textilien. Natürlich sollte vorab immer eine für den Untergrund geeignete Grundierung verwendet werden.


Was ist eine Silikatfarbe?

Silikatfarben sind zum größten Teil alkalisch, atmungsaktiv, wirken auf natürliche Weise desinfizierend und vermeiden so effektiv den Befall von Pilzen. Auf Kalk, Kalk-Gips- und Kalk-Zementputze geeignet.

Verwendung: ideal geeignet im Schlaf- oder Wohnzimmer, Kindergärten oder Krankenhäuser. Reduziert vor allem im Badezimmer den Schimmelbefall, dennoch sollte ein potenzieller Pilzbefall vorab richtig behandelt werden. Richtiges Lüften der Räume sowie die richtige Isolierung der Wände können hier entgegen wirken.


Wo ist der Unterschied zwischen den Nassabriebklassen?

Mit den Nassabriebklassen wird die Wasch- oder Scheuerbeständigkeit einer Farbe beschrieben. Schon bei Klasse 3 spricht man von waschbeständig, die Klasse 2 und 1 sind scheuerbeständig, also am höchsten zu bewerten. Waschbeständige Farben mit der Nassabriebklasse 3 sind völlig ausreichend für Räume mit geringerer Beanspruchung - wie Keller oder Abstellräume. Mehr dazu können Sie in unserem Lexikon nachlesen!